facebook

Gesang

MIT Francesco Cottone

Im Mittelpunkt dieses Workshops steht das Thema „Voice-Control“. Während in einem ersten Teil zunächst die Voice-Control-Technik erläutert und eingeübt wird, findet diese im zweiten Teil ihre Anwendung. Hier richtet sich alles um die Erarbeitung von Musicalsongs für die spätere Präsentation.


21. Oktober 2017, Probebühne im KULT (ausgebucht)

WORKSHOP

Der Workshop richtet sich an Sänger aller Erfahrungslevels, die ihre Arbeit an vorbereiteten Songs aus der Musicalliteratur vertiefen möchten. Sowohl Interessenten, die bereits eine gewisse Erfahrung mitbringen, als auch die Teilnehmer der vorherigen Gesangsworkshops sind herzlich eingeladen, einen intensiven Workshoptag zu verbringen. Die professionelle Erarbeitung der Songs wird abhängig vom Erfahrungslevel der Teilnehmer, vollständig oder in Teilen, im Masterclass-Prinzip (Korrepetition / Playback) vermittelt.

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 12 Personen. Jeder Teilnehmer erhält die Möglichkeit ein bis zwei (Musical) -Songs vorbereiten: gerne eine Ballade und eine "Up-Tempo-Nummer". Die einzelnen Songs werden im Vorfeld besprochen; bzw. bei den Teilnehmern, die auch den Musical-Workshop gebucht haben, mit den Inhalten dieses nachfolgenden Workshops abgeglichen. Die Noten und/oder Playbacks zu den Songs müssen bitte spätestens zwei Wochen vor dem Workshop an die Neunkircher Musicalschule gesendet werden.

Der Workshop kann somit also auch als Vorbereitung auf den Musicalworkshop gebucht werden. Hier können bereits erste Stücke aus der Themenwelt des zusammenführenden Musicalworkshops erarbeitet werden. Eine Teilnahme am Gesangsworkshop kann aber auch unabhängig vom Musicalworkshop erfolgen.

 

zum Dozenten